Unsere Schule stellt sich vor

Ein Blick in die Zukunft – Robotik am Gymnasium Jessen

Bereits seit mehreren Jahren verfügt unsere Schule über die Möglichkeit, Schülerinnen und Schülern projektorientiert die ersten Schritte im Bereich der Robotik zu ermöglichen. Dazu hat der Förderverein Lego-Mindstorms-Sets angeschafft, mit deren Hilfe Roboter gebaut und programmiert werden können. Lego-Mindstorms wird vom Grundschulalter an bis in die ersten Semester an Universitäten genutzt, um Grundlagen und praktische Erfahrungen auf dem Gebiet der Robotik zu vermitteln.

Schon die ersten Projekte der Schülerinnen und Schüler aus den  Klassen 5 bis 9 zeigten, dass die Schülerinnen und Schüler mit großer Begeisterung und Motivation an ihren Projekten arbeiteten. Dabei steht das selbstentdeckende und selbständige Lernen im Vordergrund.

Im Rahmen der international ausgerichteten First LEGO-League, einem Wettbewerb für Robotik müssen die Schülerinnen und Schüler Robotermodelle mit einem vorgegebenen Funktionsumfang bauen. Dafür wurde aus vorgefertigten Softwareelementen ein eigener Programmblock erstellt, sodass die Roboter ihre Aufgaben erfolgreich bewältigen konnten. Zusätzlich wurde das Projekt mit Beschreibungen, Bauanleitungen, Fotos und Videos dokumentiert. Und natürlich wurden alle Roboter vorgeführt und getestet.

Mittlerweile hat unsere Robotik-Gruppe mehrmals an Wettbewerben teilgenommen und Erfolge erzielt.

Menü schließen